Aufregender deutscher Gitarrenrock (DE-Krefeld) Einlass 19:30h

präsentiert von DIFFUS Magazin & ByteFM



http://de.wikipedia.org/wiki/The_Screenshots

Ist das Musik oder kann das Kunst? The Screenshots from Krefeld, neulich noch im Neomagazin Royale (nicht) zu sehen, stellen sich breitbeinig auf die Schultern der Hamburger Schule und singen in einfachen Sätzen auf Deutsch. Über Liebe, Deutschland und deutsche Fußballstars. Oder auch mal echt zum Nachdenken: „Männer und Frauen sind nicht das einzige Team auf der Welt.“ Das ist mal poppiger und mal hartrockiger, aber zumeist ganz direkter kraftstrotzender Gitarrenpunk mit viel Sinn für kleine Melodien. (k)

2018 lernen sich Dax Werner, Susi Bumms und Kurt Prödel bei Twitter kennen – was läge da näher, als eine Band zu gründen? Schnell veröffentlichen sie ihre erste EP „Ein starkes Team“, kurz danach die zweite „Übergriff“ – zusammen erschienen auf der Langspielplatte “Europa LP” – und spielen dann, nach reiflicher Überlegung, Anfang 2019 ihre ersten Konzerte überhaupt. Das erste Mal auf der Bühne stehen die Screenshots bei einem Auftritt im Neomagazin Royale. Dann folgen die ersten Shows: Golden Pudel und Berghain sind ausverkauft. Slots auf Festivals wie dem Immergut, dem Appletreegarden oder dem Reeperbahn Festival schieben sie direkt hinterher.

Die Musik- und Kulturmedien zeigen sich begeistert („Diskurspop auf der Höhe der Zeit“ Die Zeit / „aufregendster deutschsprachiger Gitarrenrock der Stunde“ Rolling Stone – die kennen sich aus mit Rock, versprochen!). Und man muss sagen: Es ist erfrischend, endlich mal wieder so richtig geil verzerrte Gitarren zu hören. Boss DS-2 statt Boutique-Fuzz-Pedal, Übungsraum-Marshall auf Anschlag statt Hipster-Vintage-Amp. Eben richtig schön komprimiert, fundiert von einer rockig nach vorne spielenden Rhythmusgruppe.

›Externe Infos unter http://www.diescreenshots.com/


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 27.11.2019
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
KOHI-Kulturraum e.V.

Kategorien