Beiträge für eine Lebendige Streitkultur in Karlsruhe

Kategorie Archiv

Schwerpunkt

Gelungen?

Schleichende Gentrifizierung in Durlach

Durlach verlor in den 1970/80er-Jahren große Teile seiner Bevölkerung. Mit großen Investitionen sollte der Stadtteil wieder attraktiver gemacht werden. Im Resultat dieses Strukturwandels verloren viele Durlacher*innen ihren Arbeitsplatz und ihre Wohnung. Denn mit den neuen Arbeitsmöglichkeiten dräng(t)en aufstrebende Mittelschichtsgruppen nach Durlach. →Mehr

Chancen nutzen

In Graz wird soziale Wohnungspolitik aktiv gestaltet

Sie ist kein Wohnutopia, aber ein Beispiel, was entsprechender politischer Wille möglich macht – die Landeshauptstadt der Steiermark in Österreich, Graz, zeigt, wie soziale Wohnungspolitik gehen kann. Dabei ist auch Graz eine wachsende Stadt mit heute rund 290.000 Einwohner*innen. Und das ist nicht die einzige Gemeinsamkeit mit Karlsruhe. →Mehr

Manchmal blinkt er links, abgebogen wird rechts

Marc Bernhard (AfD)

Der jugendliche Marc stromerte als Mitglied der Jusos durch die Szenekneipen Ulms. Er erzählt, dass er die Wiedervereinigung als Aufbruch empfunden und sich daher der CDU angeschlossen habe, die 22 Jahre seine politische Heimat bleiben sollte. Noch heute bezeichnet er Helmut Schmidt (SPD) und Helmut Kohl (CDU) als seine politischen Vorbilder. →Mehr

The Walking Dead

Wenig Überraschendes – die Bundestagswahl 2017

Die Fluchtproblematik, eine EU in der Krise, Klimawandel, Integration, Altersarmut – die Liste der politischen Herausforderungen, ist lang. Fortschrittliche Ansätze kann man bei den Parteien dagegen nicht finden. Eine politische Debatte bleibt aus. Keine Kontroversen, keine Grundsatzdiskussionen, es fehlen neue Ideen und es fehlt der Mut zum Wandel. →Mehr

Nach oben