Beiträge für eine Lebendige Streitkultur in Karlsruhe

Kategorie Archiv

Refugees

Remchingen: Tatverdächtiger nach Brandanschlag in U-Haft

In der letzten Ausgabe der Druckschrift berichteten wir von einem Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Remchingen (Enzkreis). Inzwischen wurde ein Tatverdächtiger festgenommen. Der 42-jährige geschiedene Arbeiter stammt aus dem Enzkreis, war aber nicht in Remchingen selbst gemeldet. Er sitzt seit Mitte Oktober in Untersuchungshaft. Auf Anfrage der Druckschrift erklärte die zuständige Staatsanwältin Sandra Bischoff, dass der Beschuldigte zum Tatvorwurf weiterhin schweige. Fragen zu Motiv,… →Mehr

Den Herausforderungen zum Trotz

Flüchtlinge willkommen heißen

Die Zahl der Flüchtlinge, die Deutschland erreichen, steigt in diesem Jahr möglicherweise auf über 800.000 an. Damit übersteigt die Zahl der Ankommenden bei weitem die vor- gehaltenen Kapazitäten zur Aufnahme und Unterbringung. Auch die Unterkünfte in Karlsruhe, die Landesaufnahmestelle und ihre Außenstellen im Stadtgebiet sind heillos überbelegt. →Mehr

Nach oben