Beiträge für eine Lebendige Streitkultur in Karlsruhe

Beiträge in Ausgabe

Ausgabe 4 - Herbst 2015

Editorial 4/2015

Im Editorial der letzten Ausgabe hatten wir uns eine aktive LeserInnenschaft gewünscht. Damit meinten wir die, die wir gern am 26.09.2015 im Café Comba beim ersten Brunch der Druckschrift begrüßen möchten. Doch zunächst mussten wir lernen, dass nicht jede Aktivität aus der LeserInnenschaft unseren Nerv trifft. →Mehr

Flüchtlingshilfe Karlsruhe

Wir sind für Flüchtlinge da!

Los ging’s im Spätsommer des Jahres 2014, als die Behörden angesichts steigender Flüchtlingszahlen Ihren Verpflichtungen nicht mehr nachkommen konnten und die Zustände in den Karlsruher Notunterkünften und den Außenstellen der Landesaufnahmestelle teilweise katastrophal waren (und teilweise heute auch noch sind). →Mehr

„RefuG“

Ein Bandprojekt für Flüchtlinge

Der Alltag für die Flüchtlinge ist oft von quälenden Erinnerungen und Langeweile gezeichnet. Projekte wie “RefuG” sollen diesen Menschen helfen, das Erlebte durch Musiktherapie zu verarbeiten, und Gelegenheit geben, sich mit etwas Schönem zu beschäftigen. Die Bandgründung, bestehend aus der Band “Bewegung tut gut” und drei Flüchtlingen, die in Karlsruhe leben, soll erst der Anfang sein. →Mehr

Nach oben