Beiträge für eine Lebendige Streitkultur in Karlsruhe

Kategorie Archiv

Kultur

Hinterm Bahnhof: Parsa Marvi, 1 & 1 und die CDU

Das Areal hinterm Hauptbahnhof ist verkauft. Der Käufer des Filetstücks verhindert konsequent, dass Betriebsräte als Vertretungen für Arbeitnehmer*innen im Unternehmen entstehen. Der Vorstandsvorsitzende spendete jüngst 500.000 Euro an die CDU. →Mehr

Zapata Soundz

Reggae in Karlsruhe

Begonnen hat alles 2002 in der Ex-Steffi, bei einer Party. Der DJ war gebucht, aber um 22 Uhr warteten bereits 100 Gäste noch auf Musik. Kurzentschlossen holte Martin seinen PC und überbrückte die Wartezeit. Heute ist Zapata Sounds mit mehreren Veranstaltungen pro Monat aus der Karlsruher Reggae-Szene nicht mehr wegzudenken. →Mehr

Freiräume für Kultur

Stadtverwaltung nimmt Stellung

Fehlende Räume in der Stadt seien das Kernproblem klagten verschiedene Kulturinitiativen und –träger in den vergangenen Ausgaben der Druckschrift. Die Stadtverwaltung nimmt nun Stellung und verweist auf eigene Unkenntnis über mögliche Räume für Kultur in der Stadt. →Mehr

„P8“ – „Halle 14“ an neuem Ort

Nach mehrjähriger Suche hat der Panorama e.V. eine neue Halle für ein soziokulturelles Zentrum als Nachfolgeprojekt der "Halle 14" gefunden. In der Nordstadt entstehen unter dem Namen „P8“ gerade Ateliers, Arbeits- und Proberäume sowie ein Vereinsraum. →Mehr

Fußball macht Frieden

Eine reizvolle Vision, von der friedensstiftenden Kraft des Fußballs, liefert der Film „90 Minuten – Bei Abpfiff Frieden“. Nachdem zwischen Israel und Palästina seit über einem Jahrhundert blutige Auseinandersetzungen voller Leid herrschen, soll Fußball den Konflikt lösen. →Mehr

Nach oben