Beiträge für eine Lebendige Streitkultur in Karlsruhe

Stadtpolitik

Neue Kosten für U-Strab

23 Milionen für Straßenbahnen

Die Kombilösung beschäftigt das Rathaus (Foto: Florian Kaufmann)

23 Millionen müssen die Verkehrsbetriebe AVG und VBK für die Modernisierung bestehender Straßenbahnen aufwenden, um eine Tunneldurchfahrt zu ermöglichen. Über 150 Fahrzeuge müssen umgerüstet werden, wie die Stadtverwaltung im Dezember auf Anfrage der Grünen mitteilte. „

Dass für die Nutzung des Tunnels durch die Stadtbahnen hohe Zusatzkosten entstehen, war bekannt“, interpretiert Fraktionsvorsitzende Bettina Lisbach das Ergebnis. Obwohl nach Angaben der Stadt die Summe nicht komplett für Modernisierungsmaßnahmen allein zur Tunneldurchfahrt aufgewendet würde, hält sie diese neue Dimension „angesichts der aktuellen Spardebatte für besonders bitter.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

*

Beiträge zum Thema Stadtpolitik

Kurz und herzlos

Es ist ein wirkungsmächtiges Stück Stadtpolitik: Nahezu unwidersprochen beschloss der Gemeinderat Ende
Nach oben