Beiträge für eine Lebendige Streitkultur in Karlsruhe

Chancen nutzen

In Graz wird soziale Wohnungspolitik aktiv gestaltet

Sie ist kein Wohnutopia, aber ein Beispiel, was entsprechender politischer Wille möglich macht – die Landeshauptstadt der Steiermark in Österreich, Graz, zeigt, wie soziale Wohnungspolitik gehen kann. Dabei ist auch Graz eine wachsende Stadt mit heute rund 290.000 Einwohner*innen. Und das ist nicht die einzige Gemeinsamkeit mit Karlsruhe. →Mehr

Die Stimme in meinem Ohr

Moviefy App

„Ich stecke mir meinen Stöpsel ins Ohr…“ Mit meinem Alibi-Headset kann ich mit der Stimme in meinem Kopf unbemerkt reden, erzählt eine der Geschichtenerzählerinnen – durch einen Ohrstöpsel, hört man ihr, durch die Karlsruher Straßen schlendernd, bei ihrem persönlichen inneren Erlebnis zu. →Mehr

Manchmal blinkt er links, abgebogen wird rechts

Marc Bernhard (AfD)

Der jugendliche Marc stromerte als Mitglied der Jusos durch die Szenekneipen Ulms. Er erzählt, dass er die Wiedervereinigung als Aufbruch empfunden und sich daher der CDU angeschlossen habe, die 22 Jahre seine politische Heimat bleiben sollte. Noch heute bezeichnet er Helmut Schmidt (SPD) und Helmut Kohl (CDU) als seine politischen Vorbilder. →Mehr

Meldungen

Verdrängungsgefahr durch Oststadt Sanierung

Wie kann die Stadt trotz Sanierungsbedarf, Verdrängungseffekte in der Innenstadt Ost vorbeugen, fragten Stadträt*innen der Linken an, die für Bewohner*innen mit niedrigem Einkommen und am verkraftbaren Mietlimit, die Gefahr sprunghafter Mieterhöhungen, aufgrund des beabsichtigtes Strukturumbaus sowie Modernisierungen und Aufwertungen sehen. →Mehr

Freiraum für Vordenker-Stipendium

Die Hoepfner Stiftung ruft in Kooperation mit dem ZKM | Zentrum für Kunst und Medien sowie dem CyberForum e.V. das Latitude49 / Freiraum für Vordenker-Stipendium für Ausnahmetalente und innovative Gründer*innen aus. Gesucht werden Visionär*innen mit Realititätssinn. →Mehr

Alle Meldungen
Nach oben